Ich bin 1987 in Zürich geboren. Danach war viel Theater, Zirkus, Musik und Tanz. Seit meinem Masterabschluss 2013 in Theaterpädagogik, an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK), arbeite ich schweizweit als Theaterpädagogin, Regisseurin und Choreografin. Ich inszeniere Stückentwicklungen mit jungen Menschen. 

Am Theater Basel gründete ich den Kinderclub MINI_PHILOSOPHEN 7+. Vom Theater Tuchlaube Aarau wurde ich eingeladen, den Kinderclub TRÄUMER 9+ und den Jugendclub SCHEIN_WERFER 12+ ins Leben zu rufen. Am Tanzhaus Zürich leite ich den Jugendclub WILD_LIFE 17+. Die Gruppen erarbeiten pro Saison ein abendfüllendes Stück.

Neben diesen Langzeitprojekten unter professionellen Produktionsbedingungen, arbeite ich fürs Schulamt der Stadt Zürich und realisiere Theaterprojekte mit Schulklassen. Ich unterrichte stellvertretend an der Fachmittelschule Winterthur Improvisation, Auftrittskompetenz und Dialogarbeit. 2019 übernahm ich die Verantwortung für den Semesterkurs ‚Bewegung anleiten‘ für Studierende des Bachelorstudiengangs Theaterpädagogik an der Zürcher Hochschule der Künste.
 

Im Zentrum meiner Arbeit steht das Tanz-/Theaterprojekt als Gemeinschaftswerk. Von der Themenwahl, über die Materialfindung, bis zur Aufführung; Die jungen Spieler*innen und Tänzer*innen sind in den kompletten Prozess involviert; Sie spielen nicht erst bei der Aufführung eine bedeutende Rolle, sondern bereits bei der Kreation von Texten, Szenen, Choreografien, beim Entwurf von Bühnenbild- und Kostümideen. Die Jugendlichen besuchen verschiedene Produktionshäuser, lernen deren Mitarbeitende und Berufe kennen, gestalten Werbeflyer, schneiden Produktionstrailer und diskutieren bei Nachgesprächen mit dem Publikum. Wann immer möglich, spielen sie an Theaterfestivals und tauschen sich mit anderen jungen Theatergruppen aus.

Es braucht Mut, auf einer Bühne zu probieren und zu performen. Ich zeige mich als Spielleiterin und Regisseurin verantwortlich für eine Atmosphäre, in der sich alle Beteiligten wohlfühlen, entfalten und experimentieren können.

Hier geht's zu den Projekten!

© 2019 by Anja Lina Egli

  • Instagram